Zurück zur Startseite / Karte
Aktuelle Informationen
Druckversion anzeigen

Stellenausschreibung im Projekt FLOW der Gemeindediakonie Lübeck

Die Gemeindediakonie Lübeck e.V. und ihre gemeinnützigen Tochtergesellschaften gehören zum Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg.

 

Für unser Projekt „FLOW- Für Flüchtlinge! Orientierung und Willkommenskultur“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.

 

Wir suchen eine/n


Mitarbeiter/in (75%)


für die Durchführung von Freizeit-, Sport- und Kulturveranstaltungen

 

Das Projekt FLOW unterstützt junge Geflüchtete bei ihrer Integration durch Verbesserung ihrer allgemeinen Lebenssituation. Der/die Stelleninhaber/in ist für die Durchführung von (Begegnungs-) Aktivitäten im Bereich Sport, Kultur und Freizeit für junge geflüchtete Menschen sowie den Aufbau und die Begleitung eines ehrenamtlichen Teams zuständig.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

·        Organisation und Durchführung von Freizeit-, Sport- und Kulturaktivitäten für Geflüchtete im Alter von 16-25 Jahren

·        (Erlebnis-) pädagogische Arbeit mit jungen geflüchteten Menschen

·        Begleitung, Beratung und Vermittlung der Teilnehmenden

·        Aufbau und Betreuung eines ehrenamtlichen Teams und Netzwerkarbeit

 

Wir erwarten:

·        Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit benachteiligten jungen Menschen, möglichst mit Migrations- bzw. Fluchtgeschichte

·        Interkulturelle Kompetenz und kultursensible Herangehensweise im Umgang mit Geflüchteten und Ehrenamtlichen

·        Team- und Kommunikationsfähigkeit

·        Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit und Belastbarkeit

·        Beherrschung einer Fremdsprache (bevorzugt Arabisch, Farsi, Tigrinya) und/bzw. gute Englischkenntnisse

 

Wir bieten

·        selbständiges Arbeiten in einem interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsfeld

·        fachliche Unterstützung durch ein kreatives und engagiertes Projektteam

·        gute Einbindung in bestehende Kooperationsstrukturen

·        Möglichkeit zu themenspezifischer Fortbildung

·        Vergütung nach kirchlichem Tarif (KAT), betriebliche Altersvorsorge

 

Wir freuen uns sehr über Bewerber/innen mit eigener Flucht-/Migrationsgeschichte. Die Stelle ist vorerst bis zum 28.02.2021 befristet.

 

Mehr Information zum Projekt finden Sie auf www.projekt-flow.de Für weitere inhaltliche Informationen wenden Sie sich bitte an die Projektleiterin Gabriele Sester, Tel: 0451-613201509, E-Mail: sester@gemeindediakonie-luebeck.de

 

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich (vorzugsweise per Email in einer PDF-Datei) bis 28.08.2018 an: boehm-koeckritz@gemeindediakonie-luebeck.de

oder: Projekt FLOW, Gemeindediakonie Lübeck e.V., Mühlentorplatz 1, 23552 Lübeck

 

(Link zur Stellenausschreibung)

 

__________________
Gemeindediakonie Lübeck gGmbH
Migrationsfachdienst
W. Cramer
16.07.2018